Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Schulreise

Ab 2023 wird es möglich sein im Rahmen der Schulreise des Kindergartens oder der Unterstufte den Pony Club zu besuchen.

Es stehen zwei Varianten offen:

1. Spiel & Spass auf dem Hof

Die Kinder lernen die Ponys und die anderen Tiere kennen. Sie dürfen die Ponys putzen und danach auf dem Platz eine Runde auf dem Pony drehen. Es können auch kleine Geschicklichkeitsaufgaben auf dem Pony bewältigt werden.

Der Hof bietet Platz für Spiele. An der Feuerstelle kann gebrätelt werden.

2. Wanderung mit Pony und Pack-Muli

Die Kinder lernen die Ponys und die anderen Tiere kennen. Danach machen wir uns auf, um nach Wila zu wandern (knapp 1.5 Stunden). Zwei Ponys werden uns begleiten, auf denen die Kinder abwechslungsweise reiten dürfen. Und Hildegard das Muli trägt die Rucksäcke der Kinder.

In Wila, 5 Minuten vom Bahnhof entfernt lädt ein grosser Spielplatz mit Feuerstelle zum Essen und Spielen ein.

Beide Varianten bieten viele Möglichkeiten Themen aus dem Schulstoff zu integrieren: zB. Hoftiere (Hühner, Hunde, Katzen, Ziegen, Ponys, Maultiere), Bäume, Wildtiere. Je nach Interesse der Lehrpersonen.

Interessiert?: contact@bonnieponies.ch