Webseiten-Werkzeuge


Wettkampfteam

Der Pony Club Bonnie Ponies gibt engagierten Reitschülern die seltene Möglichkeit, ohne eigenes Pony an Turnieren teilzunehmen.

Die Ponys sind richtige Allrounder und geben den Kindern und Jugendlichen so die Möglichkeit in verschiedensten Disziplinen an den Start zu gehen: Dressur, Mounted Games, Ponyrennen und Springen. Jede Disziplin fördert und fordert spezifische reiterlicht Fähigkeiten. Die Abwechslung sorgt nicht nur für eine gute Grundausbildung sondern ist auch spannend und macht Spass.

Die jüngsten Reiterinnen (U10) haben die Möglichkeit erste Turniererfahrungen in den Führzügelklassen zu sammeln. Gestartet wird in den Disziplinen Mounted Games und Springen.

Für die jungen Reiterinnen sind die Turniere ein Ansporn, sich reiterlich zu verbessern. Und sie bescheren ihnen unvergessliche Momente zusammen mit ihren zwei- und vierbeinigen Teammitgliedern!

Wettkampfteam 2019

Dressur (Gehorsams-Prüfung)

Amélie Bossi und Bonnie Scarborough Fair

Jennifer Truniger und Strolch

Ponyrennen

Alma Bächtold und Rock Steady Teddy

Amélie Bossi und Penny Lane

Noemi Dutler und Lunespring Ben

Mounted Games

Amélie Bossi und Penny Lane

Estella Durgnat und Pagaj

Elena Truniger und Lunespring Ben

Jennifer Truniger und Strolch

Ewa Zuppinger und Davids Pet

Springen

Amélie Bossi und Bonnie Silks and Satins

Estella Durgnat und Bonnie Silks and Satins

Elena Truniger und Bonnie Scarborough Fair

Ewa Zuppinger und Davids Pet

Noemi Dutler und Lunespring Ben