Webseiten-Werkzeuge


Tiger ist definitiv weg (sniff!)

Seit Sonntag, 13. Januar 08 ist Tiger auf der Hengstfohlenweide. Es war an der Zeit, dass er in eine «Boy Group» gekommen ist, in den letzten zwei, drei Wochen hat er die Stuten ziemlich genervt - ausser Twiggy, die ihm immer alle Frechheiten nachgesehen hat, und seine Sparring-Partnerin Scarlet. Es geht ihm gut, er hat auch eine ideale neue Besitzerin - Karin hat viel Erfahrung mit Vollblütern und Arabern und liebt sensible, lauffreudige Tiere. Das alles macht uns glücklich – und doch: Uns ist der Abschied schwer gefallen, wir vermissen Tigers keckes Wesen und sein hübsches Sommersprossen-Gesicht. Vermutlich sind wir als Züchter einfach zu sentimental!