Webseiten-Werkzeuge


Stallweihnacht

2005weihnacht600.jpg Am 21. Dezember 2005 fand bei herrlichem Winterwetter die Stallweihnacht statt, der traditionelle Abschluss unseres Reitschuljahres. Die Stimmung war - wen wundert's bei so vielen lebhaften Kindern? - eher in Richtung „O du Fröhliche“ als besinnlich. Die Kinder schmückten den Tannenbaum, gestalteten in Gruppen Engel aus allen möglichen Materialen und improvisierten kurze Theaterszenen, in denen mindestens ein Engel vorkommen musste. Die Kinder lösten die Aufgaben mit Lust und sehr einfallsreich. Staffettenspiele und Schlittenrennen sorgten dafür, dass niemand fror, und zum Abschluss sassen alle bei Weihnachtspunsch, Kuchen und Gebäck um das Feuer und freuten sich an den brennenden Kerzen am verschneiten Christbaum.