Webseiten-Werkzeuge


Reitlager 2009

Wie es der Brauch will, fand in der ersten Sommerferienwoche, vom 13. bis 18. Juli 2009, ein Reit- oder wohl eher Trainingslager für unsere Reitmädchen statt. Die Meteorologen hatten missliche Verhältnisse angedroht - Gluthitze tagsüber, abends und nachts heftige Gewitter. Zum Glück wurde es nicht ganz so schlimm. Heiss ja - aber da kam unser «Privat-Flussbad» ins Spiel. Die Gewitter verteilten sich so, dass die Kinder trotzdem jeden Tag zweimal intensiv reiten konnten, mit Schwergewicht Springen und Mounted Games. Entsprechend augenfällig die gemachten Fortschritte. An Spass war auch kein Mangel. Wäre Lachen kontingentiert, hätten die Girls wohl für längere Zeit «ausgelacht»!