Webseiten-Werkzeuge


Erstes Mounted Games-Turnier in Wila

2. September 2012

Das erste Mounted Games-Turnier in Wila ist Geschichte, und zwar eine sehr erfreuliche Geschichte. Der grosse Effort hat sich gelohnt, das Turnier wurde zu einen schönen Fest für Reiter, Ponys und Publikum. Ein riesengrosses Dankeschön an alle, die zum guten Gelingen beigetragen haben: Den Gönnern und Sponsoren, der Gemeinde Wila,den vielen Helferinnen und Helfern, Petrus für das gerade noch rechtzeitig gelieferte ideale Wetter, und natürlich allen Mounties, die sich in fairem Wettkampf auf der Schochenwiese gemessen haben. Wir sind schon ein bisschen stolz darauf, fünf neue Teams für den Sport motiviert zu haben!

Mounted Games sprechen für sich selbst, und das Turnier in Wila hat allen vor Augen geführt, wie einmalig dieser Sport für junge Reiterinnen und Reiter ist. Die Saat ist gesät. Hoffen wir, dass sie auch aufgeht und dass sich dieser hoch attraktive Pony-Teamsport auch in unserer Landesgegend etabliert. Die Zeichen stehen gut!
Ein ausführlicherer Bericht findet sich auf Bonnie Griffins.
Für Fotos aller Teams siehe Website von Katja Stuppia

Fotos folgen.