Webseiten-Werkzeuge


Besuch von Martin Haller

Am 4. Januar 08 besuchte uns Martin Haller, der bekannte Pferde-Journalist und Sachbuch-Autor. Zum einen ging es um unsere Ponys – Martin Haller schreibt ein Portrait über British Riding Ponies – zum anderen um unsere Arbeit mit Kindern und Ponys. Martin Haller liegt eine seriöse reiterliche Ausbildung von Kindern und Jugendlichen und die Förderung des Ponyreitsportes nach englischem Vorbild sehr am Herzen; er ist in Österreich die treibende Kraft in diesem Bereich. Er liess sich über unser Ausbildungskonzept und unsere Erfahrungen berichten und über den Pony Club informieren. Es war ein sehr interessanter Nachmittag mit anregenden Diskussionen und kreativen Ideen, der in die Absicht mündete, eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit aufzubauen und eine Vernetzung gleichgesinnter Reitbetriebe anzustreben. Ein guter Start ins neue Jahr!