Webseiten-Werkzeuge


Tryfel Charity

Tryfel Charity

genannt «Pip»

Welsh Mountain Pony

geboren am 14. Mai 2004 in Wales, Stockmass 116 cm, braun
gezüchtet von C.D. Cobley, Pontypool, Gwent UK

VaterTryfel Birthday Boy 46348
Mutter117954 Tryfel Bethan

Stammbaum

Wir hatten ein Pony gesucht als Nachfolgerin für unsere unvergessliche Toffee (Springwind Masquerade), etwa in der gleichen Grösse und als Kinderpony ausgebildet. Es fand sich weder ein British Riding Pony noch ein passendes British Spotted Pony dieser Grösse, deshalb haben wir uns für Pip entschieden - und es nicht bereut.

Pip ist ein sehr schönes, stolzes Pony mit viel Ausstrahlung – sie könnte glatt als Hengst durchgehen. Sie ist ein typisches Welsh Mountain Pony vom alten Schlag. Sie hat einen ausdrucksstarken hübschen Kopf mit grossen Augen, einen schön geschwungenen Hals, ist korrekt und kräftig gebaut. Auch ihre Abstammung lässt nichts zu wünschen übrig.

Pip hat eine gute Ausbildung genossen und ist ein vielseitiges, lebhaftes Pony. Sie ist ein gutes Kinderpony, arbeitet aber am Liebsten nach dem Lustprinzip. Mounted Games, Ausreiten und Springen sind nach ihrem Gusto, den Sinn von Hufschlagfiguren sieht sie hingegen nicht ganz ein. Pip hat ein gesundes Selbstbewusstsein, aber wenn es darauf ankommt, ist es mit ihrem Mut nicht so weit her; vor allem wenn sie Lastwagen oder Traktoren begegnet, versteckt sie sich lieber hinter den anderen. Sie liebt es auch, auf Abreitplätzen Schimmel zu mobben. Bei Mounted Games-Turnieren kann sie, vor allem auf dem Rückweg, ein Tempo vorlegen, dass man ihr gar nicht zutrauen würde. Sie ist ein ideales und sehr beliebtes Pony Club Pony das viel zu bieten hat. Pip ist der Prototyp des Thelwell-Ponys.

Stuten