Webseiten-Werkzeuge


Bonnie Magic Light

Bonnie Magic Light BSpPS *0108FSC / WK-2/00

genannt «Lola»
Geb. 15. Juli 2000, Stockmass z.Z. 128 cm, Fuchs mit hellem Behang
† 2004

Vater Boston Black Magic WP+CS Sec. B 35817
Mutter Haw Dutch Lights BSpPS *98139F TS-3/01-I

Lola war eine hübsche Stute mit schönen Gängen und liebenswertem Charakter. Ihr Exterieur wurde stark von ihrem Vater geprägt, sie sah sehr «welshy» aus. Sie hatte einen sehr hübschen Kopf, wie er für Welshponys typisch ist. Ihre Mutter Haw Dutch Lights wurde auf Wunsch des Gestüts Bonnie Ponies noch in England vom Welsh B-Hengst Boston Black Magic gedeckt, Lola ist also im Mutterleib importiert worden. Lola führte sehr gute Blutlinien, alte Spotted-, Welsh und Riding Pony-Linien mütterlicherseits, Welsh B-Linien väterlicherseits.

Lola erhielt ihren Rufnamen nach dem Film «Lola rennt», weil sie als Fohlen ständig am Rennen war. Lola war sehr menschenbezogen und freundlich, willig und kooperativ.

Lola war im Zuchtbuch der British Spotted Pony Society eingetragen und, weil einfarbig, im Welsh Partbred Register des SVPK.

Stammbaum